Buchkauf – Wie geht es denn nun?

17 Okt

So, wir haben jetzt erst einmal eine Lösung und ein Angebot, wie die Bücher bereits jetzt zu bekommen sind. Wie es funktioniert steht alles hier im Blog unter dem Button „Buchkauf“ (siehe oben).

 

Wenn es irgendwann andere und vielleicht einfachere Möglichkeiten gibt, werdet Ihr es hier erfahren. Ich wünsche jedenfalls schon jetzt:

VIEL FREUDE BEIM LESEN ODER VORLESEN VON „AKIS UND NIBIS POLARABENTEUER“

IMG_2611

Advertisements

Geschafft!

14 Okt

Die Bücher sind da!

IMG_2612

Die Aufregung war heute groß. Gestern erfuhren wir, dass heute die Lieferung kommt und sie kam – 1070 Bücher! Es war ein unbeschreibliches Gefühl, ein erstes aus dem Karton zu nehmen und in der Hand zu halten. Natürlich ist meine Einschätzung sehr subjektiv und dennoch, das Buch sieht klasse aus. Am liebsten hätte ich sofort jedes einzelne begutachtet und in den Händen gehalten. Es ist endlich da, „das Baby ist geboren“. Nun geht es an´s signieren und verschicken. Endlich sollen diejenigen, die mir ihr Vertrauen geschenkt und das Buch bereits letzte Jahr gekauft haben, es auch bekommen. Genauso wie die Sponsoren, die nun bald per Post oder auch persönlich ihr Exemplar erhalten. Die Sponsorenseite hat mich heute noch einmal extra mit Freude und Dankbarkeit erfüllt. So viele großartige Menschen, die an mich glauben, mir vertrauen und mich unterstützen. Ich bin darüber sehr, sehr glücklich.

Nun geht die aufregende Zeit weiter. Ich darf mein eigenes Buch signieren und das schon jetzt einige Male. Alles andere erledigt dann Kathrin. Sie ist eine große Unterstützung und auch dafür bin ich sehr dankbar.

Es geht endlich weiter…

19 Sep

E N T S C H U L D I G U N G ! ! !

Seit dem 01. April habe ich hier nichts aktualisiert. Das wird sich jetzt wieder ändern! Warum hat es denn nun so lange gedauert und wie ist der aktuelle Stand?

Leider war es so, dass nicht alles allein in meiner Hand lag und so gab es einige, manchmal lange dauernde Verzögerungen. Wer mich kennt, weiß, dass es für mich kaum etwas schlimmeres gibt, als dass ich nicht einhalte, was ich zusage. Mit genau dieser Tatsache musste ich in den letzten Monaten klar kommen und deshalb kann ich mich nur einmal mehr entschuldigen – besonders bei meinen Unterstützern und denen, die mir vertraut haben und bereits Bücher gekauft haben.

Doch jetzt schaue ich wieder voller Motivation und Tatendrang nach vorn. Gestern startete der Buchdruck!!! JA, es geht nun endlich in die finale Schlußphase.

1 Blog  2 Blog  3 Blog

Ich war dann doch etwas aufgeregt und gleichzeitig war es ein großartiges Gefühl, mein „Baby“ nun weiter reifen zu sehen. Zusätzlich bekam ich noch eine kleine Tour durch die Druckerei. Mir wurde ausführlich und sehr nett erklärt, wie zuerst die Druckerplatten entstehen:

4 Blog

Und wie diese anschließend verwendet werden. Es war hochinteressant und unter den Mitarbeitern dort werde ich „der Eisbär“ genannt. 🙂

5 Blog

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an das Lausitzer Druckhaus und Frau Kuttig, die mich mit fachfraulichen Rat unterstützt und uns den gesamten Prozess nahe gebracht hat.

6 Blog

Jetzt sind die fertigen Seiten unterwegs nach Leipzig. Dort werden sie zu einem Buch gebunden und verpackt. In 3 – 4 Wochen sollte ich es dann haben und die ersten Käufer und meine Unterstützer werden die Ersten sein, die es bekommen.

 

 

Ein Ende ist nun endlich in Sicht.

1 Apr

Nachdem das Buch noch 3x Korrektur gelesen wurde und immer wieder Rechtschreibfehler oder auch inhaltliche Ungereimtheiten gefunden wurden, hat die Überarbeitung nun einen finalen Abschluss gefunden. Gestern war Kathrin bei Daniel, unserem Layouter, und alles wurde eingearbeitet und verändert. Auch das ein oder andere Bild muss nochmals verschoben werden, weil es an anderer Stelle besser passt. Auf jeden Fall war dieser Prozess zeitintensiver als alle Beteiligten das geplant und gedacht hatten.

Wenn Daniel alles ein- und verarbeitet hat, gibt es einen letzten Check. Dann wird das Werk endlich gedruckt. Auch wenn es viel früher geplant war, so glaube ich doch fest, dass es sich doch gelohnt hat, die viele Zeit zu investieren und sich zu nehmen, denn das Buch wurde wirklich immer besser und besser.

letzte Überarbeitung

DANKE Holger !!!

7 Mrz

Was für eine Überraschung!

Wir sehen uns regelmäßig beim Training in  der Sportschule Safe-Fit-Sports und Holger hat nicht einen „Pieps“ verraten, dass auch er mich bei meinem Projekt unterstützt. Sehr coole Überraschung! DANKE, Holger, und natürlich folgt es noch persönlich, ganz bald.

image

D A N K E! an Luke, Loreley, Selma, Julia und Johannes

25 Feb

DANKE, dass Ihr dabei seid, als Sponsoren und im Buch.

Das passiert natürlich, wie bei allen anderen, noch persönlich. Und es ist mir wichig, auch auf diesem Weg Danke zu sagen. Denn es berührt mich immer wieder und macht mich immer wieder stolz. Auch wenn ich das nun schon x-mal geschrieben habe. Es ist so!

D A N K E –  Luke, Loreley, Selma, Julia und Johannes!

IMG_5227

(Luke beim letzten Halloween-Trainingscamp)

DANKE an Bianka – ihre Nichten sind als Sponsoren im Buch dabei

9 Feb

Abigail und Antonia von Eurer Bianka – DANKE, dass auch ihr mich unterstützt.

Ich freue mich nach wie vor jedes Mal riesig und bin voller Dankbarkeit. Die letzte Woche läuft nun als Chance, noch im Buch dabei zu sein und ich finde es super, dass sich noch Sponsoren finden. Bei allen Beteiligten beginnt nun mehr und mehr die Aufregung, dass nun ein Ende in Sicht ist und wir bald das Ergebnis in den Händen halten werden. Dann beginnt für mich, und ich freue mich auch schon darauf, das Schreiben der Widmungen.

Nochmals D A N K E an Bianka!